Essen hält Leib und Seele zusammen

Gestern wurden mir 2 Weisheitszähne gezogen. Das schlimme daran ist nicht die OP oder die Betäubung oder die Schmerzen, oder dass ich den ganzen Tag wie ein Idiot mit einem Eisbeutel an der Wange rumlaufen muss, sondern dass ich nicht essen kann.
Es ist so grausam, wenn man nichts außer Joghurt oder Suppe zu sich nehmen kann. Im Moment habe ich einfach Lust auf alles. Was würde ich für ein gutes Kotelett geben oder einen knackigen Salat oder süße Plätzchen.
Ich habe vorher noch nie darüber nachgedacht, weil Essen das selbstverständlichste der Welt für mich war. Erst jetzt wo mein Werkzeug zerstört ist, verstehe ich wie wichtig Essen ist. Der Geschmack und der Geruch und das wohlige, warme Gefühl im Bauch und dieses durch nichts zu ersetzende Gefühl satt zu sein… Essen hält tatsächlich Leib und Seele zusammen.


Ähnliche Beiträge:

  1. Essen ist mehr als Essen

Facebook Kommentare

No comments yet.

Leave a Reply