Space Bar in der Gutenbergstraße Kiel

Arm, aber sexy. Dieses Flair versprüht die kleine, aber feine Bar mit ihrem selbstrenovierten und äußerst kreativen Look. Die Bar ist ganz in Neonlicht gehüllt und hat einen super netten Barkeeper.

Auf der Karte findet man manche Kuriositäten, wie Naschi, eine Zigarette und auch Pflaster und Aspirin.  Die Bar an sich ist ziemlich voll geräuchert, was die Raucher unter uns nicht stören wird. Das Klientel sind vor allem Studenten  und sonst eher alternativ daher kommende Leute.

Um uns die Zeit beim Fencheltee-, Bionade-, VitaMalz- und Colatrinken zu vertreiben, spielten wir „4 gewinnt“.

Eine wirklich sympathische Bar mit studentenfreundlichen Preisen, eine echte Perle in Kiel.

 

Bilder

Tags: , , , , ,

Comments Closed